Anforderungen prüfen - Qualität verbessern

Die Ursachen für mehr als die Hälfte aller Softwarefehler liegen in der Spezifikationsphase. Da die meisten dieser Fehler erst bei der Abnahme oder im Betrieb gefunden werden, sind sie teuer. Mindestens seit der sogenannten Softwarekrise (1968) ist dies allgemein bekannt und ebenso, dass mit steigender Qualität der Anforderungen die Fehlerkosten geringer werden.

Sind Sie für die Anforderungsspezifikation eines Systems zuständig?

  • Haben Sie mit Ihren Anforderungen genau das beschrieben, was die Stakeholder vom geforderten System erwarten?
  • Sind Ihre Anforderungen schon von einem unbeteiligten Dritten geprüft worden?
  • Erfüllen Ihre Anforderungen die gewünschten Qualitätskriterien?

Eine effiziente Zusammenarbeit

  • Wir wählen ein adäquates Vorgehen (Review, Stellungnahme, andere) anhand Ihrer Bedürfnisse.
  • Wir prüfen Ihre Anforderungsspezifikation, decken Mängel und Fehler auf und bestätigen Stärken.
  • Wir dokumentieren und/oder präsentieren die Befunde.
  • Sie überarbeiten Ihre Anforderungen, steigern deren Qualität und sparen Fehlerkosten.

Wir haben die Kompetenz Ihre Anforderungen zu prüfen:

  • weil wir eine fundierte Ausbildung in der Informatik haben,
  • weil wir über eine langjährige Berufserfahrung im Software-Engineering verfügen,
  • weil wir als Anbieterin von Software eine grosse Erfahrung mit Anforderungsspezifikationen haben und
  • weil wir uns durch Weiterbildung in Requirements-Engineering qualifiziert haben.

Möchten Sie Ihre Anforderungen prüfen lassen?

Die Beauftragung für eine Zusammenarbeit ist unkompliziert.

  • Wir stellen Ihnen eine Vertraulichkeitserklärung zu und Sie senden uns Ihre Anforderungsspezifikation.
  • Wir sichten Ihre Dokumente, machen Ihnen einen Vorschlag zum Vorgehen, schätzen den Aufwand und die Kosten.
  • Sie senden unser Angebot rechtsgültig unterzeichnet als Auftrag zurück.
  • Wir präsentieren Ihnen die Ergebnisse, die im Auftrag vereinbart wurden.