Byron/BISWebMaps: beliebige Objekte aus der Byron/BIS-Datenbank in Google Maps darstellen

Byron/BIS mit Google Maps outdoor

Outdoor - Facility Management Objekte im Aussenbereich

Mit BISWebMaps können Sie beliebige Objekte aus der Byron/BIS-Datenbank in Google Maps darstellen. Ihre Objekte im Aussenbereich können Sie in den bekannten Satelliten- und Kartenansichten anschauen. Alle Objekte in Ihrer Facility Management Datenbank - Gebäude, Parkplätze, Notfall-Sammelplätze, Ausseneinrichtungen, etc. - finden Sie einfach und rasch. Sie können mit den bekannten Google Maps Funktionen selbst zu den Objekten navigieren oder aufgrund der Suchergebnisse der Byron/BIS-Datenbank zu den Objekten "fliegen".

Beliebige Informationen zu den Facility Management Objekten darstellen

Wenn Sie ein Objekt in der Kartendarstellung anklicken werden Informationen aus der Byron/BIS-Datenbank zu dem Objekt angezeigt. Welche Informationen zu den einzelnen Objektklassen dargestellt werden sollen können Sie in der Byron/BIS-Datenbank konfigurieren.

Byron/BIS mit Google Maps indoor

Indoor - Facility Management Objekte im Innenbereich

Für Gebäude mit Stockwerkplänen werden die Gebäudeumrisse ab einer gewissen Detailierung (Zoom-Stufe) dargestellt. Wenn Sie noch weiter heran zoomen wechselt die Darstellung in den Innenbereich des Gebäudes. Mit dem Lift (Fahrstuhl) können Sie bequem zwischen den einzelnen Stockwerksplänen wechseln. Wenn Sie einen Raum in der Kartendarstellung anklicken werden Informationen aus der Byron/BIS-Datenbank dazu angezeigt.

Indoor - Planansichten im Innenbereich

Die Räume in den Stockwerksplänen des CAFM-Systems können nach beliebigen Kriterien der Byron/BIS-Datenbank eingefärbt werden. Diese konfigurierbaren Planansichten für den Innenbereich können Sie wählen, wie die Kartenansichten im Aussenbereich.

Google Maps Fallstudie

Die Fallstudie mit dem Titel "Schweizer Entwickler von Facility-Management-Software bietet seinen Kunden mithilfe von Google Maps tiefe Einblicke ins Gebäudeinnere" finden Sie hier